Weißstörche


Altstorch auf dem Nest mit den Jungen, der zweite Altstorch möchte auch landen, hat aber keinen Platz und fliegt weiter.
. . . das Nest ist voll

Störche,

 

der Weißstorch (Ciconia ciconia), auch der Klapperstorch genannt, ist eine Vogelart der Störche (Ciconiidea). Er war 1984 und 1994 in Deutschland Vogel des Jahres. Machmal fragt man sich, ist das wirklich "nur" ein Vogel oder doch eher eine Legende.

Für mich sind diese Vögel majestätisch, ihren lautlosen, schnellen Flug zu beobachten, ist immer was besonderes.sie sind persönlichen.

Im Juni schlüpfen die Jungen aus den Eiern, im August sind sie bereit für die lange Reise nach Afrika, unfassbar.

Damit nicht genug, als erstes reisen die Jungvögel ab, die Altvögel folgen ihnen.

 


Bringt er wirklich die Kinder?




LichtZeichner - Peter Iserloth